Logo_AV_1_weiss.png

Stubaier Rundtour mit Übernachtung auf der Amberger Hütte

 

Eine drei Tages Skitour in der Gletscherwelt der Stubaier Alpen, mit zwei Übernachtungen auf der gemütlichen Amberger Hütte 2135m. Dich erwarten große, einsame Gletscherflächen, eine einzigartige Alpine Umgebung, genussvolle Aufstiege und Abfahrten. Ein Touren Wochenende für Genießer.

Ideal als erste Mehrtagesskitour, dein Bergführer unterstützt dich im Aufstieg sowie in der Abfahrt damit du nach dieser Wochenendskitour fit neue Abenteuer bist.

Preis:                       ab 420€ pro Person

Gruppengröße:     max. 5 Personen

Termine:                 17-19.03.2023 Ausgebucht

                                31.03-02.04.2023 noch freie Plätze

Dauer:                     3 Tage

1 Tag:

Wir treffen uns um 08.30 an der Talstation der Stubaier Gletscherbahn.

Mit der Bahn fahren wir auf das Daunjoch 3000m, von dort starten wir unseren ersten Tourentag mit dem Aufstieg auf den hinteren Daunkopf 3225m. Anschließend fahren wir über das Bockkar in Richtung Sulztalferner ab. Dort legen wir ein zweites Mal die Felle an und spuren über den Sulztalferner auf den Wütenkarsattel 3103m. Wo wir den herrlichen Ausblick in die Südlichen Ötztaler Alpen genießen. Die Abfahrt über den Sulztalferner zu unserer Unterkunft die Amberger Hütte rundet diesen ersten Tag gebührend ab.

Aufstieg: 950 hm Abfahrt: 1800hm

2 Tag:

Früh morgens machen wir uns auf den Weg zur Kuhscheibenspitze 3189m ein für seine, wie für Skifahrer gemachten Hänge, bekannter Skitourenberg.

Aufstieg:1050 hm Abfahrt: 1050 hm

 

3 Tag:

Am dritten und letzten Tag führt uns unsere Tour über das Schwarzenbergjoch 3104m auf den Alpeinerferner. Unsere Abfahrt führt uns entlang des Ferners zur Franz Senn Hütte und weiter ins Tal nach Seduck. Von dort mit dem Auto oder Taxi zum Ausgangspunkt, wo unsere Tour endet.

Aufstieg:1000 hm Abfahrt: 1800hm

 

An diesem Tag besteht auch die Möglichkeit bei guten Verhältnissen die Ruderhofspitze 3472m zu besteigen. Dies wird in der Gruppe mit dem Bergführer besprochen.

Technik:

Sicherer Stemmschwung in jeder Schneeart.

 

Kondition:

Aufstiege und Abfahrten zwischen 4 und 6 Stunden pro Tag.

inkl. Leistungen:

Führung und Organisation durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer

Spesen des Bergführers sind inkludiert

Leihausrüstung Gletscher

Zusatzkosten:

Selbstkosten für Hüttenübernachtung und Verpflegung (ca. 70€ pro Nacht)

Selbstkosten für Taxi-Transfers, Seilbahnen

Treffpunkt:   08.30 Uhr Talstation 3S Bahn Stubaier Gletscher